203/11: Video: Ungewöhliche Percussioninstrumente #Der Leierschwanz

Videotipp

[iframe_youtube video=“bZbmBS5JTkM“]
Leierschwanz – Beatboxing (via youtube)

Schüttel deinen Shaker!

Aus der Kategorie „Ungewöhnliche Musikinstrumente“ und obwohl: Ich hab´s ja nicht so mit Vögeln! Aber der Leierbird, bzw. der Lyrevogel, das ist schon was nach meinem Geschmack. Sehenswert. Hörenswert auch! Ornithologisch kann ich kaum mithalten, gehört habe ich aber von anderen Subspezies dieses Vogels: dem „Schüttelschwanz“ (Drummerjargon: „Shaker“) und dem „Schlappschwanz“ (Drummerjargon: „Sliff Slaff“). Man sieht: Die Natur benennt ihre Kinder! Bumm tschak.

202/11: Video: Florian Alexandru-Zorn hat, was viele Drummer nicht haben: Ruhe im Spiel #brushes

Videotipp

Florian Alexandru-Zorn hat „Die Kunst des Besenspiels“ geschrieben und damit als „upcoming Besenpapst“ mal ein Kompendium vorgelegt, mit Hilfe dessen es möglich ist, sich eins zu wischen. Dass er selbst wischen kann, kann man z.B. hier sehen. Und was ist das Besondere am Begleiten von Balladen? Richtig: sie sind langsam, die Summe der zu spielenden Noten fällt magerer aus, als im gewöhnlichen Uptempo-Hickedihack. Wer wenige Noten innerhalb der Time spielen muss, kann sehr leicht daneben hauen, also einen Schlag versehentlich außerhalb der Time setzen und -zackbumm- ist die Time insgesamt hin. Die Ballade ist eine der Königsdisziplinen für Drummer. Mit Disziplin gespielt, wie gesagt.

Weiterlesen

201/11: Video: Der Rosanna-Shuffle von Steve Porcaro, Toto #Lessons #Schlagzeugnoten

Videotipp

In jeder Musikrichtung bzw. auf jedem Instrument gibt es Referenzen, die man sich anhört bzw. die man zu spielen trachtet, um zu beweisen, dass man dort schon angekommen ist. Was für das Schlagzeugspiel und unbedingt für das Stück Rosanna von Toto gilt. Jeder will es spielen können und zeigen: Ich bin ein Könner. Ich kann ihn noch nicht in der Geschwindigkeit spielen, die Steve Porcaro dabei drauf hatte. Oder jetzt aktuell Simon Phillips. Das macht nichts.

Weiterlesen

199/11: Video: Der Paraddidle-Verteilungsgroove als Video #Lessons

Videotipp

[iframe_youtube video=“gQppY9-Pqus“]
Tommy Tulip – Paraddidle Groove  (via youtube)

Ich hatte neulich das Notenbild eines „als Groovehamster“ bezeichneten Paraddidlegrooves hier veröffentlicht. Die Verteilung bezieht sich auf zwei Schläge, die auf einer zweiten Snare oder Toms anstatt der Hauptsnare ausgeführt werden. Nun habe ich davon auch ein Video, wie das klingt.  Viel Spaß.