211/11: Video des Tages: Senior drumming oder: Zum Schlagzeug spielen ist man niemals zu alt!

Es wird eine Zeit kommen, siehe, da wird der Begriff des „altersgerechten Wohnens“ noch einmal komplett neu definiert. Da gibt es stückchenlose Brotsuppe für die Zahnlosen und die zitternden Zeternden werden verlangen nach ganz anderer Musik als früher. Sie werden Highway to Hell skandieren, Stairway to Heaven und im Keller des Seniorenheims werden Übungsräume entstehen und Punkbands sich gründen von alternden, knittrigen Postpunks.

Was wir uns fragen müssen: Werden wir irgendwann zu alt, um noch dem Schlagzeugspiel zu frönen mit Lust, Energie und Verve?

Mitnichten.


 


91 yr. old female drummer – Allee Willis Presents „Hey Jerrie“ (via Youtube)

 

Jerrie Thill ist 91 Jahre alt und das Video zeigt Stationen ihres Lebens, die einmontiert sind. Und ganz geistesgegenwärtig tut sie es immer noch mit ihren Jazzbesen und hat offenbar Freude dran. Zu Herzen gehend.

Merke: Zum Schlagzeug spielen bist du in Wirklichkeit niemals zu alt.

Wenn sich auch Tempo, Ausdruck und Spielweise erfahrungsgemäß ändern mit den Jahren. Brauchst du bloß mal Eric Clapton bisschen bewusster zuzusehen!

(Danke, Dave, gut gesehen!)