419/15: Research: Das Wuhan ’24 – Thin China als Jazzride-Becken?

Videotipp

Videotipp


Wuhan China 24′ – A Good Jazz Ride Cymbal? #Related

Ich bin auf das Becken mit Kommissar Zufall und im Drumcenter Köln aufmerksam geworden. Dort wird das Becken für einen sehr moderaten Preis angeboten. Also habe ich es erworben, denn wenn es hält, was das Drumcenter sagt (und sicher nicht verspricht, sondern überlegt), dann ist dies ein Becken, das die viel, viel teureren Edel-Jazz-Becken preislich enorm unterbietet und nichtsdestotrotz eine gute Figur abgibt im jazzigen Zusammenspiel.

Genau das werde ich in den nächsten Wochen ausgiebig austesten und freue mich derweil über ein Schnäppchen.

Noch’n paar Fotos aus der letzten Zeit.

Sie sagen auch was darüber, womit ich mich in der letzten Zeit befasst habe.

Viel Spaß beim Stöbern.

Video in groß: Link

Ein Gedanke zu „419/15: Research: Das Wuhan ’24 – Thin China als Jazzride-Becken?

  1. Pingback: 421/15: Marktresearch: Vom Einsatz guter Becken für militärische Zwecke #TurkishCymbals #Cymballand_de | xdrum.eu – Pimp my drumming!